Die Aberdeen Angus von Uppgården

Seit 2008 züchten wir Katrin und Andreas in Ottsjön auf dem Uppgårdenshof die schwarzen, hornlosen Rinder der Rasse Aberdeen Angus.

Wie in den “guten alten Zeiten” wachsen unsere Rinder in natürlicher Freilandhaltung auf. Wer aufmerksam durch Ottsjön fährt kennt unsere Tiere.

Im Gegensatz zur intensiven Rindermast wachsen die Tiere durch Weidegang und der damit verbundenen Bewegung langsamer und liefern ein Fleisch von ganz besonderer Qualität.

Die Angushaltung ist auf unserem Hof eine anerkannte ökologische Tierhaltung.